Reiseblog Fotoreisen im Westen der USA

Unwetter, Waldbrände und Baustellen in den National­parks im Westen der USA

Jork Gallery Shop

Fotogeschenke, Souvenirs, Canyonlands Nationalpark und Castle Valley in Utah

Fotogeschenke

Souvenirs, Fotogeschenke und Kalender mit Motiven von den schönsten Fotolocations im Canyonlands Nationalpark und im Castle Valley in Utah im Westen der USA

Zum Shop

Foto-Download, Metropolen im Westen der USA

Fotos zum Download

Fotos zum Download im JPG-Format mit Stadtansichten von den schönsten Fotospots in San Francisco im Westen der USA

Zum Download

14 Aug 2022

Zahlreiche Wetterkatastrophen haben sich innerhalb der letzten Wochen in den Nationalparks im Westen der USA ereignet. Aufgrund sintflutartiger Regenfälle, Schlammlawinen, Felsstürze sowie großflächiger Waldbrände sind etliche Straßen in den bekannten Nationalparks nicht passierbar. Wer eine Rundreise plant und Umwege von mehreren hundert Kilometern vermeiden möchte, der sollte sich vorab unbedingt informieren.

Blogeintrag Teaser-Foto

Die Presse und das Fernsehen bezeichneten diese Regenfälle als Jahrtausendereignis. Jedoch ereignete sich am 15. Oktober 2015 im Death Valley in der Nähe von Scotty's Castle ein Unwetter viel größeren Ausmaßes. Damals viel innerhalb von 5 Stunden die unvorstellbare Regenmenge von 700 Litern je Quadratmeter, was mehr als den durchschnittlichen jährlichen Niederschlägen entspricht.

Der Regen und der Hagel fielen auf die steilen Hänge des Grapevine Canyon und verursachten schnell eine Sturzflut aus Schlamm und Felsen, die mit unvorstellbarer Gewalt in Richtung Scotty's Castle strömten. Die nördliche Zufahrt zum Nationalpark und das Schlösschen sind seitdem unzugänglich, die Reparaturarbeiten dauern auch 2022 noch an. Aktuelle Informationen zu den Straßenverhältnissen im Death Valley sind auf der Website der Nationalparkverwaltung unter https://www.nps.gov/deva/planyourvisit/conditions.htm zu finden.

  • USA, Kalifornien, Death Valley National Park, Sonnenaufgang am Zabriskie Point
    Icon Lupe

Auch die Zufahrt zum Nordosteingang bei Tower-Roosevelt wurde in der Nähe der Soda Butte Picnic Area durch Schlammlawinen weggespült und durch umgestürzte Bäume blockiert. Nach Angaben der Parkverwaltung ist die Wiedereröffnung der zerstörten Straßen Mitte Oktober geplant.

Problematisch sind jedoch nicht nur die unpassierbaren Fahrtrouten. Innerhalb des Nationalparks muss aufgrund zerstörter Strommasten mit großflächigen Stromausfällen gerechnet werden. Auch sind die Wasser- und Abwassersysteme in Canyon Village und Mammoth Hot Springs durch die Überschwemmungen weiterhin stark beeinträchtigt. Aktuelle Informationen finden sich hierzu auf der Website der Nationalparkverwaltung unter https://www.nps.gov/yell/planyourvisit/flood-recovery.htm.

  • Foto Blogeintrag

Weitreichende Einschränkungen ergeben sich für Besucher, die den einzigartigen Ausblick vom Glacier Point zum Half Dome (siehe Foto unten) genießen möchten. Denn die einzige Zufahrtsstraße, die Glacier Point Road, wird 2022 für den gesamten Verkehr gesperrt, um die Fahrbahn zu sanieren und zu verbessern.

Der einzige Zugang zum Glacier Point erfolgt über die Four Mile, Panorama und Pohono Trails, die allesamt anstrengende Wanderungen sind. Wer dennoch zum Glacier Point wandern möchte, der sollte beachten, dass am Glacier Point keine Einrichtungen oder Dienstleistungen (einschließlich Wasser oder Toiletten) zur Verfügung stehen. Aktuelle Informationen finden sich hierzu ebenfalls auf der Website der Nationalparkverwaltung unter https://www.nps.gov/yose/planyourvisit/conditions.htm zu finden.

  • USA, Kalifornien, Sierra Nevada,Yosemite National Park, Blick vom Aussichtspunkt Glacier Point (2199 m) zum Half Dome (2693 m)
    Icon Lupe

Anzeige

Booking.com


Finde für deine Reise nach Kalifornien ein passendes Hotelangebot bei einem der bekanntesten Buchungsportale

Anzeige

Booking.com

Anzeige

Booking.com


Finde für deine Reise ein passendes Hotelangebot bei einem der bekanntesten Buchungsportale

Das könnte dir auch gefallen

Fotogeschenke, Souvenirs, Monument Valley in Arizona / Utah

Fotogeschenke

Souvenirs, Fotogeschenke und Kalender mit Motiven von den schönsten Fotolocations in der Region Monument Valley auf dem Colorado Plateau im Grenzgebiet zwischen Utah und Arizona im Westen der USA

Zum Shop

Fotoabzüge, Poster, Wandbilder, Arches Nationalpark in Utah

Fotoabzüge

Fotoabzüge, Wandposter und vieles mehr mit Motiven von den besten Fotospots im Arches Nationalpark auf dem Colorado Plateau in Utah im Westen der USA

Zum Shop

Fotoabzüge, Poster, Wandbilder, Monument Valley in Arizona / Utah

Fotoabzüge

Fotoabzüge, Wandposter und vieles mehr mit Motiven von den besten Fotospots in der Region Monument Valley auf dem Colorado Plateau im Grenzgebiet zwischen Utah und Arizona im Westen der USA

Zum Shop

VgWort