Reisebericht Kurzurlaub Dolomiten

Spaziergang in Toblach und Wanderung zum Toblacher See

Toblach ist die ideale Ausgangsbasis für Wanderungen im nördlichen Teil der Dolomiten. Aber auch Ausflüge in das benachbarte Ahrntal oder zur Großglockner Hochalpenstraße sind durch die verkehrsgünstige Lage problemlos möglich. Wer jedoch entspannen möchte, der kann auf den aussichtsreich gelegenen Wiesenflächen oberhalb von Toblach entlang spazieren oder am Ufer des Toblacher Sees ein Bad nehmen.

Reisebericht Teaser-Foto

Highlights Reisebericht Kurzurlaub Dolomiten

So war es auch an unserem Abreisetag am Sonntag. Nach einem ausgiebigen Frühstück im Hotel entschlossen wir uns daher, den Ort Toblach und die nähere Umgebung mit einem entspannten Spaziergang zu erkunden.

Toblach

Der Weg führt weiter entlang der zahlreichen Hotels an der Via Dolomiti in nördlicher Richtung. Schließlich überquert man die Pustertaler Staatsstraße und findet direkt an der Kreuzung eine sehr empfehlenswerte Pizzeria, die auch tagsüber warme Küche anbietet.

  Unser Tipp

Freunde Südtiroler Spezialitäten sollten nicht versäumen, der etwa 200 m weiter westlich gelegenen Schaukäserei einen Besuch abzustatten.

Von der Kreuzung führt nun die Via S. Giovanni als Hauptgeschäftsstraße in nördlicher Richtung durch den Ortsteil Alt-Toblach an zahlreichen Hotels (Foto) und Geschäften vorbei. Sie endet am Markplatz mit der barocken Kirche St. Johann.

  • Foto Italien, Trentino/Suedtirol, Dolomiten, In Toblach
    Icon Lupe

Für Nachtschwärmer sei an dieser Stelle das erst kürzlich eröffnete Bar/Restaurant Ariston am Marktplatz erwähnt. Eine weitere Möglichkeit das Toblacher Nachtleben zu genießen, ist die Bar im Hotel Simpaty in der Via S. Giovanni.

Wandermöglichkeiten

  • Wanderweg 11 oberhalb von Toblach nach Aufkirchen / St. Maria mit schönem Ausblick in das Hochpustertal
  • Wanderweg 1A oberhalb von Toblach am Haselsberg zur Lachwiesenhütte (1960 m), auch mit dem PKW erreichbar, sehr schöner Blick auf den Neuner Kofel (2618 m)
  • Wanderweg 26 von Toblach nach Innichen am Südhang des Haselsberges oberhalb der Pustertaler Staatsstraße, auch hier sehr schöner Blick auf den Neuner Kofel (2618 m), Rückfahrt mit dem Bus

Ortsteil Wahlen

  • Foto Italien, Trentino/Suedtirol, Dolomiten, Spaziergang bei Wahlen oberhalb mit Blick nach Toblach
    Icon Lupe

Etwa 800 m weiter folgten wir einem Pfad über die Wiesen in südlicher Richtung hinunter ins Ortszentrum von Toblach.

Entlang der Via R. Schraffl erreichten wir dann wieder die Touristinformation am Marktplatz. Wenige Gehminuten von hier liegt der Busbahnhof in der Via S. Giovanni. Hier stiegen wir in den etwa stündlich verkehrenden Bus der Line 445 (Toblach - Cortina) und fuhren zu unserem letzten Ausflugsziel, dem Toblacher See.

Toblacher See

  Unser Fototipp

Der Toblacher See liegt sehr idyllisch, ideal für Freunde der Landschafts­fotografie. Wer nicht nur einen Schnappschuss machen möchte, der sollte bedenken, dass der See vormittags im Gegenlicht liegt. Für Fotos vom Nordufer in Richtung Höhlensteintal ist daher der Nachmittag optimal (Foto).

Bei einem Tagesausflug in der Nachsaison sollte man allerdings bedenken, dass aufgrund der umliegenden hohen Berge bereits am Nachmittag keine Sonne mehr vorhanden ist.

  • Foto Italien, Trentino/Suedtirol, Dolomiten, Am Toblacher See
    Icon Lupe

So lag bei unserem Besuch Anfang Oktober der See bereits ab 15 Uhr im Schatten. Ab etwa 16 Uhr verschwand die Sonne komplett hinter den Bergen und es wurde zunehmend kühler.

Wir begaben uns daraufhin zurück zu unserem Auto am Bahnhof in Neu-Toblach, dies kann vom Toblacher See aus mit dem Bus 445 aber auch zu Fuß erfolgen. Etwa 16:30 Uhr ging es dann an diesem letzten Tag unseres Kurzurlaubs auf die Heimreise in Richtung München. Gegen 21 Uhr waren wir ohne nennenswerten Stau wieder daheim.

Du suchst mehr Reiseberichte über Italien ?

Zu den Reiseberichten Italien

Angebote für deine Reiseplanung

Anzeige

Booking.com


Finde für deine Reise ein passendes Hotelangebot bei einem der bekanntesten Buchungsportale

Anzeige

Booking.com


Finde für deine Reise ein passendes Hotelangebot bei einem der bekanntesten Buchungsportale

Das könnte dir auch gefallen

Artikel Titelbild

Fotogeschenke

Souvenirs und Fotogeschenke mit Landschaftsaufnahmen aus den Sextener Dolomiten in Südtirol mit dem Wahrzeichen der Dolomiten, den Drei Zinnen

Zum Shop

Artikel Titelbild

Fotos zum Download

Fotos zum Download im JPG-Format mit Landschaftsaufnahmen aus den Sextener Dolomiten in Südtirol mit dem Wahrzeichen der Dolomiten, den Drei Zinnen

Zum Download

VgWort