Reisebericht Reiseziel Bayerische Alpen

Die besten Fotolocations rund um die Zugspitze

Jork Gallery Shop

Fotolocations, Bayerische Alpen, Zugspitze

GPS-Daten, Fototipps als PDF-Datei

Die besten Fotolocations in den Bayerischen Alpen rund um die Zugspitze mit Kartenmaterial, GPS-Daten, Fototipps und Infos zu Sonnenstand und Lichtver­hältnissen

Zum Download

Kalender, Hintergrundbilder mit Kalender, Wallpaper mit Kalender, Bayerische Landes­hauptstadt München

Hintergrundbilder

Hintergrund­bilder mit Kalender 2021 für Notebook und PC-Monitor mit Aufnahmen von der bayerischen Metropole München in Deutschland; enthält 23 verschiedene Motive

Zum Download

Jork Gallery Shop

Foto-Download "Bayerische Landes­hauptstadt München"

Foto-Download, Bayerische Landes­hauptstadt München

Die besten Fotolocations in Deutschland in der Region Bayerische Alpen mit GPS-Daten und Fototipps

Fotolocations, Fotospots, Fotomotive, Deutschland

Anzeige

Booking.com


Finde für deine Reise ein passendes Hotel bei einem der bekanntesten Buchungsportale

Anzeige

Booking.com


Finde für deine Reise ein passendes Hotel bei einem der bekanntesten Buchungsportale

Anzeige

Das Wettersteingebirge mit der Zugspitze, dem höchsten Berg Deutschlands, ist eines der beliebtesten Ausflugsziele in Bayern. Die atemberaubende Bergkulisse zieht alljährlich unzählige Wanderer, Kletterer und auch Fotobegeisterte in ihren Bann. Mit diesem Reisebericht möchten wir die besten Fotolocations rund um die Zugspitze, die oft auch als "Top Of Germany" bezeichnet wird, vorstellen.

Reisebericht Teaser-Foto

Highlights Reisebericht Reiseziel Bayerische Alpen

Übersichtskarte zum Reisebericht

mehr anzeigen

Allgemeines und Anreise

Mit dem Auto ist die Zugspitzregion von München aus am Besten über die Autobahn A95 erreichbar. Nach 75 km Fahrstrecke sollte man sich zumindest zu den Hauptreisezeiten auf einen Stau am Autobahnende bei Eschenlohe und auf der weiterführenden B2 einstellen.

Möglich ist die Anreise jedoch auch mit der Deutschen Bahn, die im Stundentakt eine Fahrtmöglichkeit mit der Regionalbahn anbietet. Die Fahrt nach Garmisch-Partenkirchen dauert 1 Std. 20 Min. und kostet 22 EUR. Außerdem existiert im Sommer an den Wochenenden eine ICE-Verbindung von Norddeutschland über München Hbf. und Garmisch-Partenkirchen nach Mittenwald.

Das Loisachtal nördlich von Garmisch-Partenkirchen

Wer den obligatorischen Stau zu den Hauptreisezeiten am Autobahnende der A95 bei Eschenlohe endlich geschafft hat, dem öffnet sich bei Oberau der Blick zu einer der schönsten Ferienregionen in Bayern.

Fotofreunden bieten die kleinen Ortschaften Oberau und Farchant am Taleingang viele versteckte Winkel mit überraschend schönen Fotomotiven. So entdeckten wir vor längerer Zeit bei einer unserer Fototouren im Vorbeifahren abseits der B2 einen kleinen Weiher, der nach einigen Regentagen gut gefüllt eine schöne Wasserspiegelung mit der Zugspitze bot.

  • Deutschland, Bayern, Bayerische Alpen,Zugspitzregion, Wasserspiegelung mit Zugspitzmassiv im Hintergrund
    Icon Lupe

  Unser Tipp

Wer genügend Zeit für Tagesausflüge in der Region mitbringt, dem empfehlen wir mit einer Fahrradtour entlang des Flusses Loisach ein Naturerlebnis pur. Der gut ausgeschilderte und hervorragend ausgebaute Radweg führt auf etwa 15 km am Ufer der Loisach entlang, und zwar von der Ortschaft Eschenlohe über Oberau bis nach Farchant.

Bemerkenswert ist hier der auf der gesamten Strecke fast ungestörte Ausblick zum Zugspitzmassiv. Besonders gut gefiel uns hier ein Teilstück dieses Radweges, wo uns eine malerische Flussbiegung der Loisach fast ein wenig an Kanada erinnerte.

  • Deutschland, Bayern, Bayerische Alpen,Zugspitzregion, Flussbiegung an der Loisach mit Blick zur Zugspitze
    Icon Lupe

Ausblicke von den Berggipfeln nördlich des Wettersteingebirges

  Unser Fototipp

Fotofreunde, die das Zugspitzmassiv in seiner vollen Pracht vom Gipfel des Wanks (1780 m) oder von der darunter liegenden Alm aus fotografieren möchten, die sollten hierfür den frühen Morgen oder den Vormittag wählen. Für den Rest des Tages herrscht bei dieser Blickrichtung starkes Gegenlicht.

Wer sich jedoch die Mühe eines Aufstiegs am Wank komplett sparen möchte, der hat schon in der Nähe der Seilbahn-Talstation die Möglichkeit für einen schönen Ausblick auf die Zugspitze.

Denn in nur wenigen Gehminuten (bei leichtem Anstieg) ist das sehr aussichtsreich gelegene Panoramarestaurant erreichbar. Hier kann man von der Restaurantterrasse bei einer gemütlichen Brotzeit einen unvergleichlichen Ausblick auf die Zugspitze genießen.

  • Deutschland, Bayern, Bayerische Alpen,Zugspitzregion, Ausblick vom Berggasthof Panorama zur Zugspitze
    Icon Lupe

Aber auch auf der anderen Seite des Loisachtals bietet z.B. das Kramerplateau beim Ortsteil Garmisch viele Wanderwege mit schönen Aussichtspunkten, so z.B. der Weg 255 vorbei am Bergasthaus St. Martin (1028 m) in Richtung Kramersteig (1834 m).

  Unser Tipp

Im Gegensatz zum Gipfel des Wanks (1780 m) befindet sich beim Blick vom Kramer die Zugspitze am Abend nicht im Gegenlicht. Diese Fotolocation ist für den Sonnenuntergang klar zu empfehlen, wobei für die 400 m Anstieg zum Aussichtspunkt etwa eine Stunde Zeit einzuplanen sind.

  • Deutschland, Bayern, Bayerische Alpen,Zugspitzregion, Oberhalb der Hütte St. Martin am Kramerplateau mit Blick zur Zugspitze
    Icon Lupe

Fotomotive im Ortsgebiet von Garmisch-Partenkirchen

Lohnend sind auch zahlreiche schöne Fotolocations im Ortsgebiet von Garmisch, u.a. bei Spaziergängen entlang der Wiesenflächen am südlichen Ortsrand.

Hier ragt die pyramidenförmige Spitze des Waxensteins (2277 m) markant in den Himmel. Südlich des Waxensteins führt ein nur erfahrenen Wanderern vorbehaltener Wanderweg zunächst durch die sehenswerte Höllentalklamm und dann weiter durch das Höllental bis zur Zugspitze.

  • Deutschland, Bayern, Bayerische Alpen,Zugspitzregion, Wiesen an der Rießerseestraße mit Blick zum Zugspitzmassiv
    Icon Lupe

  Unser Tipp

Besonders gut gefällt uns diese Gegend im Herbst zur Laubfärbung. Denn hier bietet sich regelmäßig ein wunderschöner Kontrast zwischen den intensiv gefärbten Laubbäumen am Ortsrand und dem ersten Schnee auf dem Zuspitzmassiv.

  • Deutschland, Bayern, Bayerische Alpen,Zugspitzregion, Laubfärbung am Hammersbacher Weg mit Blick zum Waxenstein am Zugspitzmassiv
    Icon Lupe

Seite 1  Seite 2  Nächste Seite >

Du suchst mehr Reiseberichte über Deutschland ?

Zu den Reiseberichten Deutschland

Anzeige

Booking.com


Finde für deine Reise ein passendes Hotelangebot bei einem der bekanntesten Buchungsportale

Anzeige

Booking.com


Finde für deine Reise ein passendes Hotelangebot bei einem der bekanntesten Buchungsportale

Anzeige


Finde für deine Reise ein passendes Flugangebot bei einem der bekanntesten Buchungsportale

Das könnte dir auch gefallen

Kalender, Hintergrundbilder mit Kalender, Wallpaper mit Kalender, Bayerische Landes­hauptstadt München

Hintergrundbilder

Hintergrund­bilder mit Kalender 2021 für Notebook und PC-Monitor mit Aufnahmen von der bayerischen Metropole München in Deutschland; enthält 23 verschiedene Motive

Zum Download

Foto-Download, Bayerische Landes­hauptstadt München

Fotos zum Download

Fotos zum Download im JPG-Format mit Stadtansichten aus der bayerischen Metropole München

Zum Download

Bildschirmschoner, Screen Saver, In der Altstadt von München

Bildschirmschoner

Bildschirmschoner in hoher Auflösung mit Aufnahmen aus der Altstadt der bayerischen Metropole München

Zum Bildschirmschoner

VgWort