Reisebericht Kurzurlaub Istrien

Das Touristenzentrum Porec mit seiner prachtvollen Hafenpromenade

Die Stadt Porec ist aufgrund ihres vielseitigen Tourismusangebots bei den Urlaubern sehr beliebt. Erholung und Entspannung findet man in den zahlreichen Hotelresorts, Camping­plätzen und Bade­buchten am Küsten­abschnitt nördlich von Porec über Novigrad bis Umag. Aber auch die Altstadt von Porec mit ihren netten Gassen und der Hafenpromenade lädt zum Bummeln und Shoppen ein. Für Spaß und Abwechslung sorgt ein Besuch in der Tropfsteinhöhle Baredine Grotte 8 km nordöstlich von Porec.

Reisebericht Teaser-Foto

Highlights Reisebericht Kurzurlaub Istrien

Unterwegs in der Altstadt von Porec

  • Foto Kroatien, Istrien, Istrien, Seitengassen entlang der zentralen Straße Decumanus
    Icon Lupe

Nicht vergessen darf man einen der bedeutendsten Sakralbauten Kroatiens, die im 6. Jh. errichtete Kirche Euphrasius Basilika (seit 1997 Unesco Weltkulturerbe).

  • Foto Kroatien, Istrien, Istrien, Zugang zur Anlage der Euphrasius Basilika
    Icon Lupe

Bemerkenswert ist die Ausstattung der Kirche mit teurem importierten Marmor, aufwändigen Mosaiken und Stuckaturen sowie Einlegearbeiten aus Stein und Perlmutt. Diese Kirche wird außerdem gerne von den Einheimischen für Hochzeiten gebucht.

  Unser Fototipp

Die Basilika liegt mitten in der Stadt und ist, da von Häusern, Gassen und der Stadtmauer umgeben, weder innerhalb der Altstadt noch von der Uferpromenade aus fotografierbar. Eine gute Fotoposition ergibt sich jedoch am Ufer der Parkanlage Olge Ban östlich der Altstadt-Halbinsel. Zu beachten sind außerdem die Licht­verhältnisse. Nur zum Sonnenaufgang befindet sich die Basilika gut im Licht, am Nachmittag und am Abend herrscht hier starkes Gegenlicht.

Ausflug zur Tropfsteinhöhle Baredine Grotte

In der 5. Kammer präsentiert sich als abschließendes Highlight ein unterirdischer See.

  • Foto Kroatien, Istrien, Istrien, In der Tropfsteinhöhle Baredine Grotte
    Icon Lupe

Auf dem Gelände an der Oberfläche befindet sich außerdem ein Traktormuseum mit einer Ausstellung über Gegenstände und Traktoren, die sich mit der Landwirtschaft dieser Gegend auseinandersetzt.

Für das leibliche Wohl sorgt ein Selbst­bedienungs­restaurant mit einer umfangreichen Auswahl an Speisen und Getränken.

  • Foto Kroatien, Istrien, Istrien, Auf dem Gelände der Tropfsteinhöhle Baredine Grotte
    Icon Lupe

Öffnungszeiten

  • April und Oktober: 10 – 16 Uhr, alle 30 Minuten Führungen in unterschiedlichen Sprachen, nur mit Führung zu besichtigen
  • Mai, Juni und September: 10 – 17 Uhr
  • Juli, August: 10 - 18 Uhr
  • Januar-März und November-Dezember: 11- 14 Uhr nur nach vorheriger Anmeldung spätestens 1 Tag im Voraus

Eintrittspreise

  • Erwachsene: 70 Kuna
  • Kinder: 45 Kuna
  • Studenten: 60 Kuna
  • Senioren (über 65 J.): 65 Kuna

Du suchst mehr Reiseberichte über Kroatien ?

Zu den Reiseberichten Kroatien

Angebote für deine Reiseplanung

Anzeige

Booking.com


Finde für deine Reise ein passendes Hotelangebot bei einem der bekanntesten Buchungsportale

Anzeige

Booking.com


Finde für deine Reise ein passendes Hotelangebot bei einem der bekanntesten Buchungsportale

VgWort