Reiseblog Fotoreise an der Nordseeküste

Fotoreise in die Region Krummhörn an der Nordseeküste von Ostfriesland

Jork Gallery Shop

E-Postkarten, E-Cards, eCards, Deutschland, München und Umgebung

E-Postkarten

Personalisierte E-Postkarten mit Motiven von den schönsten Fotospots in der Region München und Umgebung in Deutschland

Zu den E-Postkarten

T-Shirts, Sweatshirts, Pullover, Bayerische Landes­hauptstadt München

Bekleidung

Bekleidungsartikel mit Designs von der bayerischen Metropole München

Zum Shop

22 Apr 2024

Die Krummhörn ist eine malerische Region in Ostfriesland, bekannt für ihre charakteristische Landschaft geprägt von Deichen, Warften und historischen Windmühlen. Inmitten dieser idyllischen Kulisse bieten reizvolle Dörfer, wie Greetsiel, Pilsum, Pewsum und Campen, eine faszinierende Mischung aus Geschichte, Natur und maritimem Charme, die alljährlich unzählige Besucher anzieht.

Blogeintrag Teaser-Foto

Pewsum als Verwaltungssitz von Krummhörn ist bekannt für das kleine Wasserschloss Manningaburg, deren Grundmauern auf das Jahr 1458 zurückgehen. Die Burg wurde später zu einem Steinhaus im niederländischen Stil umgebaut, das heute noch zusammen mit dem Innenhof, dem Wassergraben und dem Torhaus zu besichtigen ist. Die für die Öffentlichkeit zugängliche Burg beherbergt ein Museum, dass sich der ostfriesischen Häuptlings- und Burgengeschichte widmet.

  • Deutschland, Niedersachsen, Nordseeküste,Ostfriesland, Historische Manningaburg
    Icon Lupe

Nur ein paar Schritte entfernt befindet sich die St. Nicolaus Kirche, ein hoher Backsteinbau mit einem markant freistehenden Glockenturm. Interessant in Pewsum ist auch eine Mühle von 1843 mit Gulfscheune und Lagerhaus. Die Windmühle ist ein dreistöckiger Galerieholländer und beherbergt ein Mühlenmuseum, das die Geschichte des Mühlenwesens sowie des ostfriesischen Landlebens und die Handwerkskunst des vorherigen Jahrhunderts darstellt.

  • Deutschland, Niedersachsen, Nordseeküste,Ostfriesland, Mühlenmuseum
    Icon Lupe

Campen ist bekannt für seinen Leuchtturm. Der 1889 erbaute Stahlfachwerkturm erhebt sich 65 m über die Krummhörn. Das Maschinenhaus und die Häuser der Leuchtfeuer- und Maschinenwärter stehen noch auf dem Gelände. Der Blick von der Aussichtsplattform reicht bei guter Sicht von der Emsmündung bis zur Insel Borkum.

  • Deutschland, Niedersachsen, Nordseeküste,Ostfriesland, Leuchtturm in Campen
    Icon Lupe

Pilsum ist ein idyllisches Warfendorf, das vor allem für seinen berühmten Pilsumer Leuchtturm bekannt ist, der liebevoll als "Otto-Leuchtturm" bezeichnet wird, da er in dem Film "Otto – Der Außerfriesische" eine Rolle spielte. Der runde gelb-rot gestreifte Leuchtturm erhebt sich imposant über der Landschaft und ist heute ein beliebtes Fotomotiv. Er wurde 1889 erbaut und diente lange Zeit als Navigationshilfe für die Schifffahrt im Wattenmeer. Heute ist der Leuchtturm im Rahmen einer Besichtigungstour für Besucher geöffnet.

  • Deutschland, Niedersachsen, Nordseeküste,Ostfriesland, Pilsumer Leuchtturm
    Icon Lupe

Anzeige

Booking.com

Anzeige

Booking.com


Finde für deine Reise ein passendes Hotelangebot bei einem der bekanntesten Buchungsportale

Das könnte dir auch gefallen

Bildschirmschoner, Screen Saver, Unterwegs in der Altstadt von München

Bildschirmschoner

Bildschirmschoner in hoher Auflösung mit Aufnahmen von den besten Fotospots in der Altstadt der bayerischen Landeshauptstadt München

Zum Bildschirmschoner

Travel Video, Reisevideo, Deutschland, Reisebericht zu unserer Städtereise in die Hansestadt Lüneburg

Reisevideo

Reisevideo mit Impressionen aus den schönsten Regionen in Deutschland, Thema "Reisebericht zu unserer Städtereise in die Hansestadt Lüneburg"

Zum Reisevideo

Reisebericht Deutschland, Region Lüneburger Heide, Unterwegs in der historischen Altstadt der Hansestadt Lüneburg

Reisebericht

Reisebericht "Unterwegs in der historischen Altstadt der Hansestadt Lüneburg" mit den besten Fotospots in der Region Lüneburger Heide in Deutschland

Zum Reisebericht

VgWort