Blog - Nachdenk­liches zur Corona-Krise

Unsere Gedanken zum Umgang mit der aktuellen Corona-Krise

02 Apr 2020

Mitten in der Reiseplanung für die nächste Fotoreise im Westen der USA hat die Corona-Pandemie unsere gesamten Reisepläne für dieses Jahr durchkreuzt. Doch anstatt an den ursprünglichen Urlaubsplänen festzuhalten und zu hoffen, dass in wenigen Wochen wieder normale Verhältnisse herrschen, hat bei uns ein Umdenken eingesetzt.

Blogeintrag Teaser-Foto

Gefährdet durch diese Krankheit sind neben der älteren Generation aber auch viele junge Menschen, die z.B. an chronischen Vorerkrankungen leiden. Aus Respekt vor all diesen Menschen und auch um uns selbst zu schützen, werden wir entsprechend den allgemeinen Empfehlungen zunächst keine Reisen unternehmen und die weitere Entwicklung erst einmal abwarten.

Diese weltweite Krise hat selbstverständlich gewaltige wirtschaftliche Auswirkungen und wird für viele Firmen wahrscheinlich existenzbedrohend werden. Trotzdem wollen und können wir nicht einfach zur Tagesordnung übergehen. Fernreisen werden plötzlich zur Nebensache. Für uns ist jetzt der Zeitpunkt gekommen, um ein klein wenig innezuhalten.

Glücklicherweise hatten wir stets den Vorteil, unsere Website lediglich nebenberuflich als Hobbyseite zu betreiben. So fällt es uns nicht allzu schwer, unsere ohnehin zeitlich begrenzte Urlaubszeit der neuen Situation entsprechen zu gestalten.

  • Deutschland, Bayern, Bayerische Alpen,Zugspitzregion, Morgenstimmung am Mühlbach mit der Zugspitze im Hintergrund
    Icon Lupe

Diese Reiseberichte über ausgewählte Regionen in den USA und auch Kanada werden sich daher auf bereits vergangene Reisen beschränken und unsere Reiseerlebnisse der letzten Jahre widerspiegeln. Hierzu gehören Fotoreisen in den Bundesstaaten Kalifornien, Arizona, Nevada, Utah, Colorado, Montana sowie in den kanadischen Provinzen Alberta und British Columbia.

Aber nicht nur die Nationalparks mit ihren landschaftlichen Highlights haben uns beeindruckt, sondern ebenso die kleineren National Monuments und die State Parks. Den Besucher erwarten hier grandiose und bizarre Landschaften, geschaffen von gewaltigen Naturkräften.

Diese Reiseerinnerungen aufzuarbeiten ist in Zeiten der Corona-Krise unser Weg, um die Leidenschaft für Reisen und Fotografie auch im Home-Office miteinander verbinden zu können.

  • Foto Blogeintrag

Speziell für Objektivtests haben wir uns übrigens eine standardisierte Testkarte zugelegt. So sind wir in der Lage, eigene Tests mit mehreren Objektiven unter vergleichbaren Testbedingungen durchzuführen und die Ergebnisse mit unseren Lesern zu teilen.

VgWort